LEISTUNGEN - Telefoninkasso und Mahntelefonate erlernen

+49(0)7127 887250
WILLKOMMEN BEI
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

LEISTUNGEN

Seminar Telefoninkasso - Mahntelefonate effektiv und erfolgreich durchführen

"Ziel unserer Seminare ist es, die Erfolgsquote beim Eintreiben der Außenstände in Ihrem Unternehmen zu erhöhen und somit die Beitreibungskosten deutlich zu senken. Im Fokus steht die praktische Organisation der Forderungsdurchsetzung im Unternehmensalltag. Offene Forderungen sind bares Geld, belasten die Liquidität des Unternehmens und führen nicht selten zum kompletten Forderungsausfall. Für Unternehmer sind hohe Außenstände, insbesondere Forderungsverluste, häufig sogar existenzbedrohend. Ein professionelles und effizientes Forderungsmanagement hilft diese Risiken zu minimieren und stärkt die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit von Unternehmen."

Effektivstes Hilfsmittel ist dabei das Telefon!
Am Telefon können Sie eine persönliche Bindung zu Ihrem Schuldner aufbauen und sich ein besseres Bild von seiner Glaubwürdigkeit und Zahlungsbereitschaft machen. Mit welcher pschychologischen Strategie, Taktik und Gesprächstechnik Sie Ihren Schuldner am Telefon zur schnellen Zahlung bewegen, erfahren Sie in unserem erfolgreichen Telefon-Workshop.

Wie Mahntelefonate lösungsorientiert und richtig ablaufen müssen, vermitteln unsere Seminare.

Kommunikationstrainer und Inkassoexperte Steffen Kowalski: „Es bringt nichts, einfach loszutelefonieren, ohne die wichtigsten Grundregeln der Kommunikation, Rhetorik und des menschlichen Verhaltens zu kennen.“

Unsere Training-Workshops helfen Ihnen mit viel Spass, Freude und Erfolg zu telefonieren.

Wir bieten Ihnen:     
  • Telefon-Workshops (auch Inhouse)
  • Coaching am Arbeitsplatz
  • Train the Coach
  • Webinare

hohe Einhaltungsqoute:
Mehr als 70 % der Kunden zahlen nach dem Mahntelefonat mit unserer Methodik.

Branchen: Mittelständische Unternehmen, Dienstleister, Onlinehandel, Banken, Versicherungen, öffentliche Hand, Inkassodienstleister, Gesundheitswesen, Krankenkassen, Vollstreckungsbehörden,


Seminar Effektives Forderungsmanagement
So kommen Sie schneller an Ihr Geld!

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die die Forderungen in ihrem Unternehmen eigenständig eintreiben und verfolgen. Ziel ist es, die Erfolgsquote beim Eintreiben der Außenstände in Ihrem Unternehmen zu erhöhen und somit die Inkassokosten deutlich zu senken. Im Fokus steht die praktische Organisation der Forderungsdurchsetzung im Unternehmensalltag.

Anhand von Praxisbeispielen, Formulierungsvorschlägen und Mustervorlagen erfahren Sie,
  • wie Sie Ihr betriebliches Mahnverfahren anhand von Praxisbeispielen effizienter organisieren,
  • wie Sie mit dem Vertrieb das Forderungsmanagement gemeinsam meistern,
  • wie Sie Kunden zur schnellen Zahlung mit der richtigen Mahnstrategie bewegen,
  • wie häufig und in welchen Abständen Sie mahnen sollten,
  • wie Sie Mahnungen rechtssicher und nachhaltig formulieren,
  • wie Sie Teilzahlungen vereinbaren und wie und wann Sie Telefoninkasso optimal einsetzen,
  • wie Sie mit einem präventiven Forderungsmanagement Ausfälle vermeiden können.
Teilnehmerkreis / Zielgruppe – Forderungsmanagement-Seminar
Qualifizierte Mitarbeiter aus dem Finanz- und Rechnungswesen und aus Mahnabteilungen

Programmübersicht Forderungsmanagement-Seminar
  1. Aktuelle Entwicklungen zur Rechnungsstellung
    • Betriebliches Mahnverfahren
    • Gesetzliche Anforderung an eine Mahnung
    • Mustermahntexte
    • Effektive und situationsabhängige Mahnstrategien
    • Mahnrhythmus / Ratenzahlungsvereinbarung / Verzug und Verjährung
    • Telefoninkasso in den Mahn- und Inkassoprozess integrieren
    • Spannungsfeld Vertrieb und Forderungsmanagement
    • Mahnbescheid


    Staatlich zugelassener und geprüfter Fernlehrgang
    Fachmann / Fachfrau für Forderungsmanagement FUW

    Fernlehrgänge gehören heute zum festen Bestandteil der deutschen Bildungslandschaft. Im Unterschied zum Seminar an Akademien oder Bildungsinstituten lässt sich diese Ausbildungsform sehr flexibel gestalten. Statt der Anwesenheitspflicht während der Vorlesung wird das Unterrichtsmaterial einfach frei Haus geliefert.

    Unser Institut für Fernunterricht Dr. Thomas Wedel / Steffen Kowalski bietet Ihnen den staatlich geprüften und zugelassenen Fernlehrgang an. "Außenstände minimieren" mit anschließender Möglichkeit einer institutsinternen Abschluss-Prüfungsarbeit zum Fachmann / Fachfrau für Forderungsmanagement FUW an.

    Lehrgangsinhalt

    1.Teil:
    Kurs 1: Die wirkungsvolle individuelle Mahnung
    Kurs 2: Einwände und Prüfung der Rechtsgrundlage
    Kurs 3: Rechtliche Sicherheitsprüfung
    Kurs 4: Grundlagen des Mahnwesens
    Kurs 5: Telefon-Inkasso: Telefonische Mahnung und Umgang mit Ausreden
    schriftliche Prüfungsfragen

    2.Teil:
    Kurs 6: Der Lieferantenkredit - Grundlagen des Kreditwesens
    Kurs 7: Absicherung der Forderung
    Kurs 8: Gerichtliches Mahnverfahren und Zwangsvollstreckung
    Kurs 9: Besonderheiten bei Privatpersonen
    Kurs 10: Besonderheiten bei Unternehmen
    schriftliche Prüfungsfragen

    Anschließend besteht die  Möglichkeit einer institutsinternen Abschlussprüfungsarbeit zum/zur Fachmann/Fachfrau für Forderungsmanagement (FUW)

    Fernlehrgang: Außenstände minimieren

    In Zeiten von knappen Budgets ist es unter Umständen nicht immer leicht, eine Weiterbildungsmaßnahme genehmigt zu bekommen. Die folgenden 10 Gründe sollen Ihnen helfen, optimale Argumente für die Teilnahme an einem schriftlichen Lehrgang vorzubringen.


     Alle Seminare können Sie gern firmenintern buchen! Rufen Sie uns an: 07127 887250
    oder eMail info@inkasso-trainer.com

    Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü